Schlagwort-Archive: Silent Hill 2

Videospiele: Unterwegs im „memory palace“

room
Welche Geschichte mag hinter diesem Raum stehen? Videospiele nutzen sehr stark die Möglichkeit, mit Räumen Geschichten zu erzählen. Flickr cc, Shoes on Wires

„Game designers don’t simply tell stories; they design worlds and sculpt spaces.“

Dieser Satz ist gewissermaßen die Essenz von Henry Jenkins‘ Text „Game Design as Narrative Architecture“ (2004), den wir uns gestern im Seminar vorgenommen haben. Jenkins betont darin, dass viele (nicht alle!) Videospiele zwar eine Geschichte erzählen, dies aber auf eine andere Weise tun als andere Medien. Ein wesentlicher Unterschied zum Beispiel zu Filmen oder Romanen liegt dabei nicht nur in der Aktivität des Spielers, sondern auch in dem Stellenwert, den Räumlichkeit in Videospielen einnimmt. Videospiele: Unterwegs im „memory palace“ weiterlesen

Silent Hill 2 durchgespielt und interpretiert auf GameOne.de

pyramid
Flickr cc, Phillip Jeffrey

Die Fernsehsendung Game One dürfte dem einen oder anderen sicherlich bekannt sein. Bereits 2012 ließ sich auf der dazugehörigen Website ein Let’s Play zur HD-Neuauflage von Silent Hill 2 verfolgen, welches mit einem – meiner Meinung nach – sehr nachvollziehbaren und empfehlenswerten Interpretationsvideo zu der Story seinen Abschluss fand.

Ihr habt bislang noch nie Silent Hill 2 gespielt oder traut euch selber nicht, würdet aber nach dem Seminar zu Video Games gerne ein bisschen mehr davon sehen? Dann klickt einfach >>hier<< und habt viel Spaß dabei! Das Interpretationsvideo ist übrigens das oberste auf der Seite, ganz unten dann der erste Part zum Gameplay.

Gebt hier auch gerne eure Meinung und eigenen Interpretationen zum Spiel und der Story bekannt, denn diese müssen ja schließlich nicht immer gleich sein.