Alle Beiträge von Ramona Roess

Aufklärung auf Japanisch: Manga Love Story

Einige Bände von Manga Love Story

Je nachdem, in welchem Land man aufwächst, erfährt man unterschiedliche Formen der sexuellen Aufklärung. Während es in einigen Ländern zum normalen Schulunterricht gehört wie etwa Mathematik etc., ist es andernorts ein klares Tabuthema. In Japan gibt es eine Möglichkeit für neugierige Jugendliche, selbstständig alles Wichtige rund ums Thema Aufklärung sozusagen „aus dem Lehrbuch“ erfahren zu können. Es handelt sich um futari ecchi (ふたりエッチ), bzw. in Deutschland besser unter dem Namen „Manga Love Story“, aus der Feder von Katsu Aki, bekannt. Hierbei handelt es sich, wie der Name es schon vermuten lässt, um Aufklärung in Manga-Form. Die Story dahinter ist folgende:

Aufklärung auf Japanisch: Manga Love Story weiterlesen

„Last Friends“ – dorama mit Drama

faden
Flickr cc, Lukasz Duleba

Da japanische dorama auch hierzulande immer beliebter werden, dachte ich mir, es lohnt sich, ein bestimmtes hier etwas näher vorzustellen. Ich habe mich für „Last Friends“ entschieden, da ich über dieses dorama im Moment auch eine Hausarbeit schreibe und mich deswegen bereits schon intensiver damit beschäftigt habe.

Die Serie dreht sich um fünf Freunde, die zusammen in einem Share-House leben. Jeder von ihnen hat seine ganz eigenen Probleme, die sich im weitesten Sinne alle um das Thema „Liebe“ drehen. „Last Friends“ – dorama mit Drama weiterlesen